Meine Geschichte

 

Ich wurde im November 1966 geboren und wuchs als 5. Kind in einer Bauernfamilie auf. Nach meiner Ausbildung stieg ich rasch in die aufkeimende Computer-Branche ein. Ich entschied mich Karriere zu machen und übernahm mit 30 Jahren die IT-Verantwortung für einen international tätigen Konzern.

 

Meine damalige Partnerin und ich gründeten zur gleichen Zeit eine Familie und wir bauten unser Eigenheim. Alles schien perfekt zu sein. Doch es sollte anders kommen.

 

Meine Frau und ich hatten uns über die Jahre auseinandergelebt und wir entschieden uns 2011getrennte Wege zu gehen. Ab diesem Zeitpunkt war ich getrennt von meinen 3 Kindern und einem Großteil von dem, was mir bis dahin Halt gegeben hatte.

 

 

 

 

Ich suchte in Beziehungen das, was ich mir selbst nicht geben konnte: Anerkennung und Liebe! Doch die Erfahrung zeigte mir öfters schmerzhaft, dass keiner mir etwas geben konnte, was ich mir selbst nicht geben kann.

 

Diese Krise war mein Motivator mich mit dem Leben und mir auseinanderzusetzen. Es gab so viele Fragen in mir, auf die ich Antworten suchte. Warum ist alles so gekommen bzw. warum ist es so, wie es gerade ist?

 

Ich habe viele Ausbildungen absolviert und mich intensiv mit mir selbst auseinandergesetzt. Ich durfte immer mehr erkennen, dass ALLES mit mir selbst zu tun hat. Die Neugier war und ist mein Antreiber. Ich wollte alles über das Leben wissen und wie etwas verändert werden kann.

 

Nach meinen Erfahrungen mit Beziehungen hatte ich jeglichen Glauben an eine erfüllende Partnerschaft verloren. Aber auch hier durfte ich erkennen, dass alles mit mir selbst zu tun hat und somit auch alles selbst verändern kann. Inzwischen lebe ich seit einigen Jahren in einer glücklichen Beziehung mit meiner Partnerin Ursula in Schwarzach.

 

2014 habe ich meinen IT-Job an den Nagel gehängt und mich ganz dem Begleiten von Menschen gewidmet.

 

Seitdem biete ich Coachings und Familienaufstellungen an. Ebenfalls gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen gerne in Vorträgen und Seminaren weiter.

 

Ich liebe es, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen.